PHP wird auf 77% aller Webseiten eingesetzt

Tags:

Laut w3techs.com wird PHP auf 77% aller ihnen bekannten Webseiten eingesetzt. An zweiter Stelle der server-seitigen Programmiersprachen folgt, weit abgeschlagen, ASP.net mit 21.9%. Am Ende der Skala sind Ruby (0.6%) und Python (0.3%).

Übersicht Server-seitige Programmiersprachen - November 2011

Gezählt wurden die Top 1 Million Webseiten, deren server-seitige Programmiersprache von w3techs bestimmt werden konnte. Benutzt bedeutet dabei aber nicht, dass die Webseite ausschliesslich mit dieser Programmiersprache umgesetzt wurde, sondern das sie im eingesetzten Stack vorkommt. Also Facebook wird z.B. bei PHP gezählt. Eine Webseite konnte dabei also auch bei mehreren Programmiersprachen gezählt werden. Redirects wurden, genauso wie Subdomains, als eine Webseite gezählt. Somit wurden grosse Webseiten wie z.B. wordpress.com nur als eins gewertet.

Wie repräsentativ diese Statistik ist, überlasse ich jedem selber. Ich will hier keinen Glaubenskrieg vom Zaun brechen.

Für uns PHP-Programmierer ist übrigens eher die Statistik zu PHP interessant. So wird PHP 5 von 93.3% und PHP 4 von immerhin 6.7% eingesetzt. Spannend ist auch, dass der PHP Trend immer noch nach oben zeigt. So nutzten im November 2010 rund 75% der Top 1'000'000 Webseiten PHP (knapp 2.7% weniger als im November 2011).

(via Pierre Joye)

Ähnliche Artikel

Kommentare