Wenn der MySQL Dienst verschwindet

Tags:

Nach dem Start meines PCs war heute Morgen der MySQL Dienst weg. Vermutlich weil ich seit dem letzten Neustart mit CCleaner die Registry aufgeräumt hatte. Oder aber das Windows Update ist der Schuldige. Egal, so lässt sich der Dienst jedenfalls wieder herstellen...

1) Terminal als Administrator öffnen: Windows Taste drücken, danach cmd eingeben und CTRL + SHIFT + ENTER drücken

2) Zu MySQLs bin Verzeichnis wechseln

z.B. cd c:\Program Files\MySQL\MySQL Server 5.5\bin

3) Dienst installieren: mysqld --install <Name des Dienstes> --defaults-file="<Pfad zur my.ini>"

z.B. mysqld --install MySQL55 --defaults-file="C:\ProgramData\MySQL\MySQL Server 5.5\my.ini"

4) Danach noch den Dienst starten: net start <Name des Dienstes>

z.B. net start MySQL55

Ähnliche Artikel

Kommentare